Telefon
0941 / 59 55 00
Telefon

Wir beraten Sie gerne! 0941 / 59 55 00

News

Kaskoversicherung und Quotenvorrecht – Unfall mit dem Auto clever regulieren


Bei einem Verkehrsunfall der auch auf ein eigenes Verschulden zurückzuführen ist rechnen viele Geschädigte ihren Fahrzeugschaden lediglich über die eigene Kaskoversicherung ab. Wer so vorgeht verschenkt bares Geld. Auch bei einem erheblichen Eigenverschulden können bestimmte Schadenspositionen in vo...
Weiterlesen...

Eingestellt am 09.10.2020 von RA Scheumann

Was tun bei medizinischen Behandlungsfehlern?


Ob eine vorgenommene Heilbehandlung dem allgemeinen fachlichen Standard entspricht oder ob ein Behandlungsfehler (oft auch Kunstfehler genannt) vorliegt ist aus Sicht des medizinischen Laien oftmals nur schwer zu beurteilen.

Der Mediziner schuldet nicht den Erfolg der Heilbehandlung sondern ledigli...
Weiterlesen...


Eingestellt am 02.10.2020 von RA Scheumann

Gilt der Bußgeldkatalog in der Fassung bis zum 31.08.2009?


In unserem Beitrag vom 02.07.2020 haben wir Ihnen dargestellt, dass die 54. Änderungsverordnung der StVO vom 28.04.2020 wegen eines Formfehlers (Verstoß gegen das Zitiergebot) unwirksam ist. Dies wurde durch das Bundesverkehrsministerium zwischenzeitlich bestätigt. Derzeit findet der Bußgeldkatalog ...
Weiterlesen...

Eingestellt am 17.09.2020 von RA Scheumann

Update Betriebsschließungsversicherung und Corona


Im Folgenden geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über den derzeitigen Sachstand zur Leistungspflicht der Versicherer im Rahmen einer Betriebsschließungsversicherung.

Zunächst möchten wir Sie nochmals auf die Unterscheidung zur Betriebsunterbrechungsversicherung hinweisen. Dies greift bei Corona ...
Weiterlesen...


Eingestellt am 10.09.2020 von RA Scheumann

Sind die neuen Fahrverbote unwirksam? Formfehler wegen Verstoß gegen das Zitiergebot.


Mit der StVO Novelle am 28. 04. 2020 wurde unter anderem der Bußgeldkatalog angepasst und Geschwindigkeitsverstöße erheblich früher mit einem Fahrverbot belegt (mehr dazu lesen Sie hier).

Die Anordnung der Fahrverbote dürfte jedoch wegen eines Formfehlers unwirksam sein. Nach Art. 80 Abs. 1 Satz 3 ...
Weiterlesen...


Eingestellt am 02.07.2020 von RA Scheumann

Lohnt sich eine Tierkrankenversicherung / Tierhaftpflicht ?

Im Bereich der Tierkrankenversicherungen tummeln sich Anbieter mit vielversprechenden Namen wie „PETPROTECT“ oder „AGILA“.

Doch lohnt sich der Abschluss einer Tierkrankenversicherung wirklich? Wir haben die Versicherungsbedingungen mehrerer Anbieter geprüft und raten grundsätzlich vom Abschluss ein...
Weiterlesen...


Eingestellt am 09.06.2020 von RA Scheumann

Widerruf und Rückforderung der Beiträge einer Lebensversicherung

Aufgrund mangelhafter Belehrung über das Widerspruchsrecht können Lebensversicherungsverträge oftmals noch heute widerrufen werden.
Dies gilt insbesondere für Verträge die bis 2007 abgeschlossen wurden.

Der Widerruf hat zur Folge, dass der Vertrag rückabgewickelt werden muss. Im Gegensatz zur Kündi...
Weiterlesen...


Eingestellt am 09.06.2020 von RA Scheumann

Zu schnell gefahren? Bußgelder und Fahrverbote ab 28.04.2020

Mit der StVO Novelle wird ab dem 28.04.2020 auch der Bußgeldkatalog angepasst.

Bei Geschwindigkeitsüberschreitungen droht innerorts nunmehr bereits ab 21 km/h ein einmonatiges Fahrverbot. Außerorts ab 26 km/h.

Vor der Novelle begannen die Fahrverbote bei erstmaligen Geschwindigkeitsverstößen bei 3...
Weiterlesen...


Eingestellt am 24.04.2020 von RA Scheumann

Mundschutz beim Autofahren in Zeiten von Corona

Ab 27.04.2020 gilt in Bayern eine sog. Maskenpflicht.

Dies ergibt sich aus der Verordnung zur Änderung der Zweiten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmeverordnung vom 21. April 2020 (siehe link).

Eine Mund-Nasen Bedeckung ist somit verpflichtend für

  • Personen ab dem siebten Lebensjahr,
  • beim Einkau...

Weiterlesen...

Eingestellt am 22.04.2020 von RA Scheumann , letzte Änderung: 27.04.2020

Keine Erstattung der Tickets / Reise in Corona Krise ?

Aufgrund der Corona-Krise sind Veranstalter insbesondere auch wegen der bestehenden Einreisebeschränkungen vieler Länder gezwungen Tickets oder gebuchte Reisen zu stornieren.

Bisher sah die gesetzliche Regelung eine Erstattungspflicht für stornierte Tickest vor.
Dies könnte sich nun ändern.

Da vie...
Weiterlesen...


Eingestellt am 03.04.2020 von RA Scheumann

Seite: 1 2 letzte



Rechtsanwalt
Ulrich Scheumann

Rechtsanwalt Ulrich Scheumann
Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht

Rechtsanwalt
Matthias Scheumann

Rechtsanwalt Matthias Scheumann
Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht

Unser Büro

Rechtsanwälte
Hellwig & Partner mbB


Drei-Mohren-Straße 11
(neben dem Stadttheater)
93047 Regensburg

Kontakt

Telefon: 0941 / 59 55 00
Telefax: 0941 / 59 55 020
E-Mail: info[at]hup-regensburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag:
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Sprechstunden der Rechtsanwälte nur nach Terminvereinbarung.

Aktuelles

Kaskoversicherung und Quotenvorrecht – Unfall mit dem Auto clever regulieren
Bei einem Verkehrsunfall der auch auf ein eigenes Verschulden zurückzuführen ist rechnen viele Ge...
Was tun bei medizinischen Behandlungsfehlern?
Ob eine vorgenommene Heilbehandlung dem allgemeinen fachlichen Standard entspricht oder ob ein Be...
Gilt der Bußgeldkatalog in der Fassung bis zum 31.08.2009?
In unserem Beitrag vom 02.07.2020 haben wir Ihnen dargestellt, dass die 54. Änderungsverordnung...